Bayer HealthCare

Biografien

Andreas Fibig

 
Mitglied des Bayer HealthCare Executive Committee und Leiter der Division Pharmaceuticals
Andreas Fibig ist seit dem 1. September 2008 Mitglied des Bayer HealthCare Executive Committee und Leiter der Division Pharmaceuticals.

Andreas Fibig wurde am 23. Februar 1962 in Berlin geboren. Nach dem Abitur wurde er bei der ehemaligen Schering AG als Industriekaufmann ausgebildet und war als Länderkoordinator für Marketing und Verkauf in Malaysia, Singapur und Hongkong verantwortlich. Im Oktober 1984 wechselte er zur Boehringer Ingelheim KG, bei der er zuletzt die Region Mercosur leitete.

Im Jahre 2000 wurde ihm bei der damaligen Pharmacia & Upjohn GmbH die Leitung des Deutschland-Geschäfts übertragen. Nach der Übernahme von Pharmacia durch Pfizer übernahm Fibig dort die Verantwortung für das Geschäft in Lateinamerika, Afrika sowie dem Nahen Osten.

Vor seinem Wechsel zu Bayer war er als Senior Vice President und General Manager für Pfizer in den USA tätig.

Andreas Fibig ist Vorstandsmitglied des Europäischen Verbands der Pharmazeutischen Industrie (EFPIA) und Vorsitzender des Kuratoriums des Max-Planck-Instituts für Infektionsbiologie. Darüber hinaus sitzt er im Verwaltungsrat der International Flavors & Fragrances Inc.

Andreas Fibig ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Termine


Mittwoch, 30. Juli 2014
Aktionärsbrief zum 2. Quartal 2014
Weitere Pressetermine Investor Relations Termine BayKomm Termine

Download Center


 
0
  Datei(en) gesammelt
Download Center öffnen
Letzte Änderung: 1. März 2012 Copyright © Bayer AG